Laufen space Berlin

LAUFEN
Space Berlin
Präsentation | Experiment | Dialog

VOM SHOWROOM ZUM SPACE

Der erste LAUFEN space in Deutschland eröffnet in Berlin-Charlottenburg, in unmittelbarer Nähe zum Kurfürstendamm mit zwei Schaufenstern an der lebhaften Kantstraße.

Designer Konstantin Grcic komponierte für LAUFEN einen fließenden, multifunktionalen Raum, der dem klassischen Showroom eine Dimension hinzufügt und zur Plattform für Dialog und Austausch wird. Der LAUFEN space zeigt eine kuratierte Edition von Produkten und lädt spielerisch dazu ein, Badkeramik im Kontext anderer kreativer Ausdrucksformen zu erleben – intim, irritierend und immer spannend.

Konstantin Grcic

Der studierte Industriedesigner (Londoner Royal College of Art) arbeitet er mit seinem Büro Konstantin Grcic Design von Berlin aus an verschiedenen Projekten im Bereich Industrie- und Möbeldesign, über Ausstellungsdesign bis hin zu Kollaborationen in den Bereichen Architektur und Mode. Seit 2020 ist Grcic Professor für Design an der Hochschule für bildende Künste Hamburg.

Die Arbeiten von Konstantin Grcic sind Teil der ständigen Sammlungen der international wichtigsten Design-Museen. Seine Designs zeichnen sich durch eine tiefgründige Recherche sowie eine große Leidenschaft für Technik und Material aus. Die reduzierte Formensprache seiner Produktentwürfe bezeichnet er selbst als einfach und schlicht.

Für LAUFEN kreierte Konstantin Grcic die Badkollektion Val.

DAS BAD ALS LEBENSRAUM GESTALTEN

In einer Symbiose aus Design, Qualität und Funktionalität entfaltet sich die Persönlichkeit der traditionsreichen Schweizer Marke. Als Premium Brand unter dem Markendach von ROCA ist LAUFEN einer der international führenden Hersteller mit weltweiter Distribution. Die Kernkompetenz des Unternehmens ist das Wissen um die Herstellung von Keramik. Seit 125 Jahren wird unter der Marke LAUFEN der älteste plastische Werkstoff der Menschheit zu wegweisenden Sanitärprodukten verarbeitet – in hochmodernen Anlagen und in legendärer Schweizer Präzision. Aus der Keramikkompetenz hat sich das Know-how fürs komplette Bad entwickelt, das LAUFEN auf hohem Design-Niveau gestaltet.
Archiv
Ein übergroßes Industrieregal mit 12 m Länge und über 3 m Höhe bildet das dominante Element des Raumes. In der geballten Anordnung der gezeigten Produkte zeigt sich einerseits die industrielle Fertigung der Sanitärobjekte, in der Unterschiedlichkeit der Einzelstücke offenbart sich andererseits die Vollendung des Designs und des Handwerks. An der dazugehörigen Metall-Wandkonstruktion können Farben, Oberflächen und Designs direkt miteinander verglichen und zusammengestellt werden.
Das Regal erinnert an ein Archiv, auf dem die Vielfalt der Kollektionen wie in einer Bibliothek angeordnet sind.
LED
Die sechs Quadratmeter große LED-Wand, eingebettet in eine vollkommen schwarze, reflektierende Box, eröffnet eine weitere Ebene und führt den Betrachter tiefer in den LAUFEN Kosmos hinein. Die bespielte LED-Wand bringt, als Gegenpol zu der realen Materialität der Produkte vor Ort, die virtuelle Dimension in den space.
Die große vertikale Leinwand zeigt im Hochformat ihre formale Nähe zum Smartphone an.
Freifläche
Die große freie Fläche – das dritte Element der Raumgestaltung – erweitert den öffentlichen Raum ins Innere. Die bewusste Form des Provisorischen unterstreicht den Anspruch einer offenen Fläche, die mehr sein will als Warenpräsentation.
Der eigentliche Raum, der space, wird zu einem Ort für Veranstaltungen, Talks und Videoinstallationen.

#lovelaufen

LAUFEN Forum

Das LAUFEN Forum vereint Design, Bad, Schweizer Lebensart und Kompetenz in einem außergewöhnlichen Showroom.

Wahlenstrasse 46
CH-4242 Laufen
+41 (0) 61 765 75 75

LAUFEN Space & Innovation Hub Vienna

Der LAUFEN Space & Innovation Hub verbindet Design, Bad und einzigartige Badkompetenz in einem Showroom.

Salzgries 21
1010 Wien
+43 664 2451817

LAUFEN Space Madrid

LAUFEN hat sich mit der preisgekrönten Patricia Urquiola, einer der renommiertesten und vielseitigsten Designerinnen der Gegenwart, zusammengetan, um seinen Hauptsitz in Spanien zu entwerfen.

Calle de Covarrubias, 23
28010 Madrid
+34 900 103 258

LAUFEN Space Moscow

LAUFEN eröffnete seine erste Einzelmarken-Boutique in Moskau in Zusammenarbeit mit dem berühmten spanischen Designer Francesc Rifé.

Leninsky Prospekt, 60/2
119333 Moscow
www.laufen-boutique.ru

LAUFEN Space Prague

In der „Prager Galerie - Kunst der Badezimmer“ zeigen die Marken Jika, Roca und LAUFEN ihr ganzes Können, von funktionalen Stücken bis hin zu echten Kunstwerken.  

I.P. Pavlova 5
120 00 Prague
+420 296 337 701
prague.gallery@cz.laufen.com
www.praguegallery.cz/
Event
5.12.2020

As seen on Domus: The linear and geometric design of Laufen taps and fittings

Three tap lines complete the bathroom collections designed for Laufen by Marcel Wanders, Konstantin Grcic and Ludovica and Roberto Palomba.
Event
1.12.2020

Closeup

Closeup, a new platform of design showcase by ICFF and Wanted Design, introduced Laufen and featured speakers Marcel Wanders, Gabriele Chiave and Laufen Bathrooms for a lively discussion about the brand and how they created The New Classic collection.
Besuch
30.11.2020

As seen on Frame: Following the zero-waste movement?

Then it’s time to take a look at your own human waste.
Film
20.11.2020

As seen on Metropolis: Sonar re-imagines the washbin

The collection, designed by Patricia Urquiola for Laufen, uses high-tech ceramic to create sleek bathroom fixtures with a decorative twist.
„Jeder space wird so zum lokalen Sender, der das internationale Programm mitgestaltet und vermittelt sowie die Marke LAUFEN als urbanen Brennpunkt kultureller Debatten inszeniert. Weg von der Repräsentation. Hin zum Dialog.“
Roger Furrer
Marketing Director, LAUFEN BATHROOMS

Adresse

Kantstraße 29
10623 Berlin

Öffnungszeiten

MO – FR 10:00 – 17:30 Uhr
SA & SO geschlossen

Kontakt

Sie können gerne das Kontaktformular verwenden, um uns eine Nachricht zu schicken oder einen Besuchstermin abzusprechen.

Wir freuen uns auf Sie!
Vielen Dank! Wir haben Ihre Anfrage erhalten!
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie erneut.